Logos SDB und Bistum Erfurt
Eine Einrichtung in
gemeinsamer Trägerschaft
der Salesianer Don Boscos
und des Bistums Erfurt

Pressespiegel

Villa Lampe klagt gegen das Jugendamt

Veröffentlicht am: 18. November 2022
Eichsfelder Einrichtung wehrt sich vorm Verwaltungsgericht gegen Kündigung des Kinder- und JugendschutzdienstesZwischen der Villa Lampe, kirchlicher freier Träger für Jugendarbeit im Eichsfeld, und dem Jugendamt des Landkreises herrscht Eiszeit. Vor ziemlich genau einem Jahr hatte das Jugendamt öffentlich bekannt gemacht, dass eine Fachkraft der Villa im Kinder- und Jugendschutzdienst ihre Stellung missbraucht habe. Der Vorwurf: sexuelle Belästigung. Damals hieß es, dass das Landratsamt...
Mehr

Jugendmigrationsdienste tagen in Heiligenstadt

Veröffentlicht am: 05. November 2022
Die Jugendmigrationsdienste in katholischer Trägerschaft in Ostdeutschland haben sich Ende der Woche zur jährlichen Arbeitstagung getroffen. Dieses Jahr fand die Tagung in Heiligenstadt statt. Die 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen zum fachlichen Austausch über zahlreiche aktuelle Themen wie die Auswirkungen des Ukraine-Krieges, Neuerungen im Asyl- und Aufenthaltsrecht und andere integrationsspezifische Fragestellungen zusammen.
Mehr

Rap aus dem Eichsfeld

Veröffentlicht am: 14. Oktober 2022
„Ich will immer in die Ferne“, ist eine der ersten Zeilen des Songs „Bologna“ vom Leinefelder Rapper Jibba. Eine Zeile, mit der sich viele identifizieren können. Doch wer ist dieser Jibba überhaupt? Wie kam er hier im Eichsfeld zur Rap-Musik? Und was hat das Ganze eigentlich mit Workshops der Villa Lampe in Heiligenstadt zu tun?Bürgerlich heißt Jibba Jim Huke, und auf die Frage, wie er zum Namen Jibba kam, erklärt der Leinefelder, es sei eine reine Schnapsidee gewesen, damals, er gerade einmal...
Mehr

Stadtteilfest bricht alle Rekorde

Veröffentlicht am: 12. Oktober 2022
2000 Gäste beim großen Ereignis auf Heiligenstädter Liethen. Spielmannszug sorgt für WirbelMaik Herwig ist immer noch sprachlos, wenn er an den vergangenen Sonntag zurückdenkt. Er ist der Leiter der Villa Lampe. Am Sonntag wurde relativ spontan zum Stadtteilfest im Wohngebiet "Auf den Liethen" eingeladen. „Wir hatten um die 2000 Gäste, so viele wie noch nie“, ist er begeistert.Lange habe man überlegt, ob man das Fest ausrichten solle oder nicht. Zwei Jahre lang konnte es wegen der...
Mehr

Bands sorgen für Partystimmung im Club D

Veröffentlicht am: 11. Oktober 2022
Popkultur und Kleinkunst (PuK) präsentiert „Rock im Club“. Erstes Konzert seit zwei JahrenMit Sehnsuchts- und Trostliedern aus seiner Liedermacher-Werkstatt überraschte Matthias Glanz das Publikum des ersten „Rock-im-Club-Konzertes“ am Samstagabend im Club D in der Bahnhofstraße.„Überall sehe ich Dein Gesicht“ und „Sag mir, wenn Du wieder lachst“ sang er mit viel Gefühl solo zu den zum Teil lauten und fordernden Riffs seiner Rhythmus-Gitarre. Mit seinem neuen Song „Wo sind die Liedermacher...
Mehr

Rock, Pop und mehr im Dingelstädter Club D

Veröffentlicht am: 01. Oktober 2022
Mit Liedermacher, Live Bands und Garage-Surf-Pop lädt der Dingelstädter Verein für Popularmusik und Kleinkunst (Puk) für Samstag, 8. Oktober, in den Club D in Dingelstädt ein. Die Live-Musik-Pause sei viel zu lang gewesen, heißt es von der Unstrut.Der Dingelstädter Liedermacher Matthias Glanz singt in seinen Liedern über Liebe und Herzeleid, aber auch über Fernweh und Sehnsucht. Durch jahrelange Erfahrungen mit verschiedenen Bands freut er sich nun darauf, seine Eigenkompositionen zu...
Mehr

Miteinander statt Mobbing

Veröffentlicht am: 28. September 2022
Respekt, Toleranz, Verständnis – Diana Hoffmann, die an der Staatlichen Berufsbildenden Schule (SBBS) in Leinefelde als Schulsozialarbeiterin arbeitet, ist das wichtig. Insbesondere, wenn es um das Miteinander junger Menschen geht.
Mehr