Logos SDB und Bistum Erfurt
Eine Einrichtung in
gemeinsamer Trägerschaft
der Salesianer Don Boscos
und des Bistums Erfurt

Projekte

Mutter-Kind-Treff

Der Kontakt- und Spieltreff ist ein niedrigschwelliges Angebot für junge Mütter mit und ohne Migrationshintergrund und deren Kleinkinder im Sozialraum "Auf den Liethen". Durch Hilfen zur Selbsthilfe, Austausch mit anderen jungen Müttern sowie individuelle pädagogische Begleitung soll den Teilnehmerinnen Unterstützung in ihrer Lebensführung angeboten werden.
Mehr

Villa Combo

Die Villa Combo ist ein offenes Musikprojekt der Villa Lampe und besteht in immer wechselnder Besetzung seit 2003. Nach dem Motto „Wer da ist, macht mit“ haben bisher mehr als 120 junge Menschen bei den etwa 50 Auftritten bundesweit mitgewirkt. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.
Mehr

Jugendchor der Villa Lampe

Schon seit knapp 20 Jahren gibt es den Chor der Villa Lampe der sich damals den Namen „Angels Music“ gab. Die Jugendlichen gestalten Gottesdienste zu den unterschiedlichsten Anlässen – auch außerhalb ihres Heimatortes – und sangen schon bei Jugend- und Bistumswallfahrten, Priesterweihen, Aussendungsfeiern sowie bei Firmgottesdiensten im Erfurter Dom.
Mehr

Tiergestützte Pädagogik - „Wegbegleiter“

Tiere können heilsam auf den Menschen wirken und helfen, das Leben besser zu bewältigen. Der Kontakt zu Tieren tut Körper, Geist und Seele gut und wirkt sich positiv auf die physische, psychische und seelische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aus. Tiere können Brücken bauen und Türöffner sein, wenn zwischenmenschliche Zugänge und Beziehungen schwierig erscheinen.
Mehr

Klimaschutz

Wir möchten durch verschiedene Projekte einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. In unseren Augen ist das eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die das Mitwirken aller in den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft erfordert.
Mehr

Respect Coaches

Religiös-begründeter Extremismus wie beispielsweise gewaltbereiter Salafismus gewinnt in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Das Präventionsprogramm „Respekt Coaches“ soll Jugendliche durch präventive Angebote und sozialpädagogische Begleitung in der Schule und im Übergang in den Beruf vor religiös begründeter Radikalisierung schützen.
Mehr

Hot Spot-Modell

Die Villa Lampe als freier Träger der Jugendhilfe versucht gemeinsam mit seinen Mitarbeitern/innen die Kriterien der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Eichsfeld umzusetzen, sowie dabei die Pädagogik Don Boscos in die Praxis ihrer Arbeit mit einfließen zu lassen. Als Schwerpunkte ist hier die Beziehungsarbeit, die Präsenz der Mitarbeiter, der Glaube an das Gute in jedem Menschen und das Erleben von Gemeinschaft bei Sport und Spiel zu nennen.
Mehr